Board of Directors


striped worldremit heptagon in purple colourstriped worldremit circle in matcha colour

Ismail Ahmed,

Gründer & Direktor ohne Geschäftsbereich

Für Ismail war die Gründung von WorldRemit die Krönung von 20 Jahren Erfahrung in der Geldtransferbranche – sowohl in akademischen als auch in beratenden und innerbetrieblichen Funktionen. Bevor er sich selbständig machte, arbeitete er für das Remittance-Programm der Vereinten Nationen und half afrikanischen Geldtransferunternehmen dabei, die nach den Anschlägen vom 11. September 2001 eingeführten strengen Bestimmungen zur Geldwäschebekämpfung einzuhalten.

Ismail hat eine viel zitierte Studie über die Auswirkungen von Heimatüberweisungen in Somaliland nach dem dortigen Bürgerkrieg veröffentlicht.

Er hat einen Master of Science und einen Doktortitel der Universität London sowie einen Executive MBA von der London Business School.


Jonathan Addis OBE,

Unabhängiger Direktor ohne Geschäftsbereich

Jon ist ein internationaler Banker auf Vorstandsebene mit 30 Jahren Erfahrung. Zu seinen Fachgebieten gehören Unternehmensführung, Betriebsmanagement, Innenrevision, kommerzielle Kredite, Handelsfinanzierung und Beziehungsmanagement.

Zuvor war Jon der leitende Geschäftsführer (COO) von HSBC Asia Pacific. Er lebte und arbeitete in mehreren Ländern, unter anderem in Hongkong, Malaysia, Indonesien, der Schweiz und den Vereinigten Staaten.

Jon hat einen Master-Abschluss in Geschichte von der Universität Cambridge und wurde für seine Dienste mit einem OBE (als Offizier des Ordens des Britischen Königreichs) für Handel und Investitionen in der Ehrenliste zum Geburtstag der Königin 2012 ausgezeichnet.


John Doran,

TCV

John Doran ist ein Komplementär in London und ein Gründungsmitglied der europäischen Investitionsbemühungen von TCV. Er befasst sich schwerpunktmäßig mit Investitionen in den Bereichen Software, Internet und Finanztechnologie. Zu Johns aktuellen Beteiligungen gehören Believe, Brillen.de, NewVoiceMedia, Perfecto, TourRadar, The Pracuj Group und WorldRemit. Zuvor war John als Kapitalanleger bei Summit Partners tätig, wo er sich auf Investitionen in Software, das Internet und Finanztechnologien spezialisierte. John begann seine Karriere im Investmentbanking bei Morgan Stanley und zog später nach New York.

John verließ seine Heimat Irland vor mehr als 20 Jahren und lebte und arbeitete in den USA, Asien und jetzt in Europa. Bevor er in die Anlagebranche wechselte, nahm John an der ATP Tennis Tour der Männer teil und war zwischen 1996 und 2004 Mitglied des irischen Davis-Cup-Teams.  John erhielt seinen MBA von der Harvard Business School und schloss sein Studium der Wirtschaftswissenschaften am Harvard College mit einem Bachelor of Arts (mit Auszeichnung) ab.


Harry Nelis,

Accel Partners

Harry kam 2004 zu Accel und investiert in junge und etablierte Internet- und Softwareunternehmen. Zusätzlich zu WorldRemit hat er viele hochkarätige Investitionen geleitet, darunter die Reisebuchungsseite KAYAK, die deutsche Preisvergleichsseite Check24 und die Investitionsplattform Funding Circle.

KAYAK wurde im Juli 2012 an der NASDAQ an die Börse gebracht und im Mai 2013 für mehr als 2 Milliarden Dollar von Priceline gekauft. Harry wurde auf der jährlichen Midas-Liste von Forbes als einer der Top-Risikokapitalgeber im Technologiebereich geführt. Er war Mitglied des Weltwirtschaftsforums und gehörte viele Jahre lang dem Auswahlkomitee für das Technology Pioneers Programme des WEF an.

Harry hat einen MBA mit Auszeichnung von der Harvard Business School und einen Doktortitel und einen Master of Science in Elektrotechnik von der Delft University of Technology in den Niederlanden.


Stewart Langdon,

LeapFrog-Investitionen

Stewart leitet Investitionen in den vorrangigen LeapFrog-Märkten in Südasien. Er war mitverantwortlich für die bahnbrechenden Investitionen von LeapFrog in Shriram, WorldRemit, Mahindra, BIMA und SMK.

Stewart verfügt über 15 Jahre Erfahrung in den Bereichen Investmentbanking, Unternehmensfinanzierung und privates Beteiligungskapital (Private Equity). Zu seinen Erfahrungen gehören Fusionen, Übernahmen, Veräußerungen, Börsengänge, Fremdkapitalbeschaffung und Umstrukturierungen.

Bevor er zu LeapFrog kam, arbeitete er sechs Jahre lang bei Rothschild in London und Dubai. Er spezialisierte sich auf den Versicherungs-, Banken- und Telekommunikationssektor und arbeitete in ganz Asien, Afrika und dem Nahen Osten.

Stewart ist Vorsitzender des Business Advisory Council des Asia Scotland Institute. Er ist Wirtschaftsprüfer und hat einen Abschluss in Rechtswissenschaften von der Universität Aberdeen.


John Locke,

Accel Partners

John Locke kam 2010 zu Accel und hilft bei der Leitung des Wachstumsfonds des Unternehmens.

Er konzentriert sich auf Verbraucher- und SaaS-Unternehmen. John ist der Hauptinvestor und Vorstandsmitglied bei SeatGeek, GoFundMe, Lightspeed, WyzAnt, Invoice2Go, Pond5, QMC Telecom und The Zebra.

John arbeitet auch an den Investitionen von Accel in Algolia, CrowdStrike, Monzo, RiskRecon, WorldRemit und Tenable (wo er vor dem Börsengang im Vorstand war). Zuvor leitete er Investitionen in Lightspeed (übernommen von CDPQ), Braintree/Venmo (übernommen von PayPal) und OzForex (börsennotiert).

John wuchs in Ashland, Ohio, auf und machte seinen Abschluss in Princeton.


Paul Vogel,

Direktor ohne Geschäftsbereich und Leiter des Prüfungsausschusses

Paul Vogel kam 2020 als Direktor ohne Geschäftsbereich und Leiter des Prüfungsausschusses zu WorldRemit.

Derzeit ist er als Finanzvorstand bei Spotify tätig, wo er die Bereiche Buchhaltung, Unternehmensentwicklung, Finanzplanung und -analyse, interne Revision, Treasury und Investor Relations betreut. Vor seiner Tätigkeit als Finanzvorstand hatte Paul verschiedene Positionen bei Spotify inne, zuletzt als Vice President und Leiter der Bereiche Finanzplanung und -analyse, Treasury und Investor Relations. Bevor Paul zu Spotify kam, war er fast 20 Jahre lang in der Finanz- und Investmentforschung bei führenden Institutionen tätig, zuletzt als Managing Director und Head of Internet and Media Research bei Barclays. 

Er ist CFA Charterholder und besitzt einen Bachelor of Arts in Wirtschaftswissenschaften von der University of Pennsylvania.


Richard Davies,

CEO, Allica Bank

Richard ist eine Führungskraft im Bereich KMU-Banking und Fintech. Er hat in den letzten zwei Jahrzehnten mit Banken im Vereinigten Königreich und den am schnellsten wachsenden Finanztechnologieunternehmen zusammengearbeitet. Er ist CEO der Allica Bank, einer auf KMUs fokussierten neuen digitalen Herausforderer-Bank, und NED bei WorldRemit. Davor war er Group COO bei Revolut, während das Unternehmen von 5 Millionen auf 15 Millionen Kunden expandierte und in einer Reihe neuer Märkte startete. Bei OakNorth entwickelte er als Gründungs-CEO das Geschäftsmodell, die Technologie und den behördlichen Lizenzantrag. Bei großen Banken fungierte er als Commercial Banking Director der TSB und als COO für die britische Geschäftsbank der HSBC.


Sende von unterwegs und verfolge den Status deiner Überweisung mit unserer App

google play buttonapp store button