Close up of small child in school uniform writing in exercise book.

Sende Geld an Mobile Money-Konten von Telesom ZAAD

Was ist ZAAD?

ZAAD ist ein Mobile Money-Service, der 2009 vom Mobilfunkbetreiber Telesom in Somaliland eingeführt wurde. Im Jahr 2018 wurde der Service von etwa einem Viertel der Bevölkerung des Landes genutzt. Heute ist Mobile Money in Somaliland unverzichtbar, da dort nur wenige Geschäftsbanken tätig sind und der Transport von Bargeld über unebene Straßen zeitaufwändig ist. ZAAD ermöglicht alle Arten von Geldtransaktionen, einschließlich Überweisungen, Käufe, Gebührenzahlung, Lohn- / Gehaltszahlungen und Bargeldaufbewahrung.

Der Service ist sehr sicher und verfügt über verschiedene Sicherheitsebenen. Benutzer können mit der Sicherheits-PIN-Nummer auf ihre Konten zugreifen und rund um die Uhr Geld an jeden Ort der Welt senden.

So nutzt du ZAAD

Mit einem Mobile Money-Konto von ZAAD kannst du:

  • Geld an deine Familie und Freunde senden
  • Geld erhalten
  • Bareinzahlungen durchführen
  • Geld aufbewahren – es gibt jedoch ein Limit von 5.000 USD
  • Betriebskostenrechnungen bezahlen
  • Für Waren bezahlen
  • Gehaltszahlungen durchführen
  • Geld mit Money International über Taaj Express senden

Zunächst musst du dich jedoch für ein ZAAD Mobile Money-Konto anmelden.

So registrierst du dich für ein ZAAD Mobile Money-Konto

  • Besuche ein beliebiges Telesom-Verkaufsbüro für die Registrierung
  • Nimm deinen Personalausweis / Reisepass mit
  • Registriere dich kostenlos

Bitte beachte, dass deine Telefonnummer und deine SIM-Karte sich nicht ändern

So sendest du online Geld an ZAAD Mobile Money-Konten

Mit WorldRemit kannst du schnell, einfach und sicher Geld online auf ZAAD Mobile Money-Konten senden. Alles, was du tun musst, ist:

  1. Besuche unsere Homepage und wähle in der Dropdown-Liste „Wähle ein Land, in das du senden möchtest“ Somaliland aus.
  2. Klicke auf „Mobile Money“ als bevorzugten Service
  3. Gib den Geldbetrag ein, den du senden möchtest. Der Wechselkurs und die niedrige Gebühr werden im Voraus angezeigt
  4. Gib den vollständigen Namen des Empfängers (wie auf dessen Personalausweis angegeben), seine Mobile Money-Kontonummer, Telefonnummer, Adresse und E-Mail-Adresse (optional) an
  5. Bezahle online

Du und dein Empfänger erhaltet SMS-Benachrichtigungen, sobald die Überweisung abgeschlossen ist

Was ist das WorldRemit Wallet?

Das WorldRemit Wallet ist eine praktische und sichere Funktion der App. Es ist eine digitale Geldbörse, mit der du Geld sicher aufbewahren, senden oder empfangen kannst. Es stehen mehrere Währungen zur Verfügung, britische Pfund und US-Dollar, sodass du je nach deinen Anforderungen ein oder zwei Konten mit den beiden Währungen eröffnen kannst. Derzeit ist das WorldRemit Wallet in Somaliland und einigen anderen Ländern auf der ganzen Welt erhältlich.

So wird das WorldRemit Wallet verwendet

Bevor du das WorldRemit Wallet verwenden kannst, musst du in Google Play oder im App Store die App herunterladen. Sobald du das erledigt hast, kannst du es bequem auf folgende Arten verwenden:

Geld erhalten

Sobald du dein Wallet aktiviert hast, kannst du Geld in britischen Pfund und / oder US-Dollar erhalten. Wir werden das an dich gesendete Geld bearbeiten, du musst nichts weiter tun – es ist so einfach und kostenlos.

Geld senden

Du musst nur ein paar Mal tippen, um Geld per Banküberweisung, Bargeldabholung oder Mobile Money an einen neuen oder vorhandenen Empfänger zu senden – je nachdem, wohin du sendest. Für ausgewählte Länder ist das WorldRemit Wallet auch als Auszahlungsoption verfügbar.

Geld abheben

Um Geld von deinem Wallet abzuheben, verwendest du einfach eines unserer Auszahlungsnetzwerke. Abhängig von deiner Region kann Geld auf ein lokales Bankkonto oder ein Mobile Money-Konto überwiesen oder in bar von einer Bargeld-Abholstelle abgeholt werden. Außerdem kannst du so viel oder so wenig von deinem Guthaben abheben, wie du möchtest.

Geld aufbewahren

Du kannst sicher Geld in US-Dollar und britischen Pfund aufbewahren. Jede Währung ist verfügbar, wenn du ein Währungskonto in deinem WorldRemit Wallet eröffnest. Du kannst ein oder zwei Konten mit jeweils einer Währung eröffnen, da du nur ein Währungskonto pro Währung haben kannst.

Du kannst bis zu 10.000 US-Dollar in deinem WorldRemit Wallet aufbewahren. Dieser Betrag setzt sich aus deinem einen oder deinen zwei Währungskonten zusammen, die du in deinem WorldRemit Wallet haben kannst.

So sendest du an ein WorldRemit Wallet, wenn du keines hast

Du benötigst kein WorldRemit Wallet, um Geld an jemanden zu senden, der eines hat. So geht es:

  1. Wähle auf dieser Seite unter „Senden an“ den Service „WorldRemit Wallet“.
  2. Gib den Betrag ein, den du senden möchtest – unsere niedrigen Gebühren und der Wechselkurs werden dir deutlich angezeigt
  3. Gib die Daten deines Empfängers einschließlich seiner Handynummer ein – sie ist seine WorldRemit Wallet-Nummer
  4. Bezahlen Sie Ihre Überweisung.

Normalerweise trifft dein Geld sofort im WorldRemit Wallet deines Empfängers ein – und wir senden euch beiden eine SMS und eine E-Mail, sobald es angekommen ist.

Sende von unterwegs und verfolge den Status deiner Überweisung mit unserer App

google play buttonapp store button