WorldRemit - Online-Geldüberweisung

Überweisen auf M-PESA-Konten in Kenia

Was ist M-PESA?

M-PESA Kenia ist ein elektronischer Mobile Money-Service, mit dem du Geld auf deinem Mobiltelefon speichern, senden und empfangen kannst. Mit einem M-PESA-Konto kannst du Bargeld überweisen und Produkte und Dienstleistungen kaufen. Du kannst außerdem Bargeld abheben, indem du einen Agenten besuchst (normalerweise in einem Laden) oder das Geld von deinem Telefon an andere überweist. Es ist daher eine schnelle, sichere und einfache Möglichkeit, um Zahlungen zu tätigen und Geld zu verwalten.

Wichtige Informationen zu M-PESA

  • M-PESA ist ein innovatives Tool, das aus einer Zusammenarbeit der Telekommunikations- und Banksektoren in Ostafrika hervorgegangen ist.

  • It was launched in Kenya and is now used in 10 countries, including India and Romania.  

  • Dank neuer Technologien im Finanzsektor sind Finanzdienstleistungen und -produkte wie M-PESA zu geringen Kosten zugänglich.

  • M-Pesa makes it possible for unbanked people to pay for and receive goods and services using a mobile phone instead of utilising a brick-and-mortar bank

Wie funktioniert M-PESA?

M-PESA ist ein virtuelles Banksystem (Mobile Money-Service), das Transaktionsdienste über eine SIM-Karte auf einem Mobiltelefon anbietet. In Kenia muss dies eine SIM-Karte von Safaricom sein. Die SIM-Karte wird in den Kartensteckplatz des Mobilgeräts eingelegt und Benutzer können Geld entgegennehmen und speichern sowie mit SMS-Nachrichten Zahlungen tätigen und Geld an Verkäufer und Familienmitglieder überweisen.

It’s particularly useful to users who have no bank accounts and live in remote rural areas. They are able to access the numerous M-PESA outlets distributed across the country. Money that needs to be stored is given to the kiosk attendant, who transfers the amount in digital form to their M-PESA account that sits on their phone.

Wie eröffne ich ein M-PESA-Konto?

Registrierung

To open an M-PESA account you must register first by visiting an M-PESA agent outlet, Safaricom shop or Care Desk to register. You’ll need a mobile phone with a Safaricom SIM card and valid identification document, which can be:

  • Kenyan National ID

  • Valid Kenyan Passport

  • Valid Foreign Passport

  • Kenya Military ID

  • Kenyan Foreigner Certificate

Please note that valid foreign passports, Kenya Military ID and Foreigner Certificate must be registered at a Safaricom shop or Care Desk as the Agent can only register users with Kenyan passports or National ID.

You’ll receive a confirmation message and numeric start key PIN to activate M-PESA on your phone. Then you and the agent will fill in and sign a registration form – which you’ll keep as proof of registration.

Activation

After successfully registering, you’ll need to activate M-PESA on your phone using the 4-digit M-PESA PIN sent by SMS after registration.

So geht es:

Go to the SAFARICOM menu on your phone and:

  • Select M-PESA menu, then select Activate

  • Enter the M-PESA PIN received via SMS

  • Create your own secret PIN (4-digit number) and confirm it

  • Enter ID number – same one used during registration

  • On successful activation, you’ll receive a confirmation message with your balance

With the M-PESA menu on your phone, under Safaricom, you can now store, send and receive money and airtime using your mobile phone. You can buy items in shops or online, pay bills, school fees, and top up mobile airtime. You can also withdraw cash at authorised agents.

So sendest du Geld an M-PESA in Kenia

You can send a money transfer to M-PESA in minutes using any device. The transfer can be paid for using a debit or credit card and the funds will usually be credited instantly. Just follow these simple steps:

  1. Visit our homepage and select Kenya from the 'choose a country to send to' dropdown list

  2. You’ll be guided to the Kenya home page.

  3. Select ‘Mobile Money’ as the preferred service

  4. Enter the amount you want to send

  5. Log in or create an account if you haven’t already

  6. Select someone you’ve sent to before or add the details of a new recipient (we’ll need their mobile money account number)

  7. Pay online

We’ll send you and your recipient SMS and email notifications when the funds have been credited

There’s a maximum limit of USD 5,000 (per transfer) or the Kenyan Shilling equivalent.

Welche Gebühren erhebt M-PESA?

M-PESA tariffs
Withdrawal from M-PESA Agent: from 10From 10 KSHsTo 300 KSHs
Transfer to Unregistered UsersFrom 45 KSHsTo 309 KSHs
Transfer to other M-PESA UsersFrom FREE*To 105 KSHs
Transfer to Unregistered UsersFrom 45 KSHsTo 309 KSHs
Transfer to other Mobile Money UsersFrom 11KSHsTo 105 KSHs
ATM WithdrawalFrom 34KSHsTo 197 KSHs

Warum M-PESA verwenden, um Geld nach Kenia zu senden?

  • Money is added instantly to M-PESA accounts once payment is approved.

  • Your recipients don’t have to carry large amounts of cash with them, which can be unsafe.

  • There’s no need for your recipient to travel to a pickup location, they will have the money delivered right to their phone. It couldn’t be easier!

Was benötigst du, um Geld an M-PESA-Konten zu senden?

  • Check that your recipient already has a M-PESA mobile money account.

  • Check that you have your recipient's mobile money number.

Select the service ‘Mobile Money’ and enter the amount you’d like to send.

Ist es sicher, mit M-PESA Geld nach Kenia zu senden?

Yes. Money that’s transferred to family or friends in Kenya via M-PESA is stored safely in a ring-fenced account, also known as a trust account. This account is linked to the mobile phone of each customer. A central platform also securely tracks the value of an individual’s account. That means the money will still be in their M-PESA account even if the phone or SIM card is lost.

Was sind die Vorteile von M-PESA?

Das Senden von Geld nach Kenia über M-PESA ist eine kostengünstige, schnelle und sichere Methode zum Bezahlen, Überweisen, Empfangen und Speichern von Geld. M-PESA arbeitet digital und in Echtzeit, was bedeutet, dass deine Freunde oder Verwandten, die in Kenia leben, arbeiten oder reisen, das Geld viel schneller erhalten als mit einer herkömmlichen Banküberweisung. Jede Transaktion ist außerdem geschützt und mit einer PIN signiert, womit der gesamte Prozess sicher bleibt.

Für ein M-PESA-Konto fallen außerdem keine Servicegebühren an. Stattdessen zahlt der Benutzer jedes Mal, wenn er eine Transaktion durchführt, nach dem „Pay as you go“-Prinzip. Es gibt auch keinen Mindestbetrag, der auf einem M-PESA-Konto gespeichert werden muss. Das Konto bleibt daher auch dann geöffnet, wenn es leer ist.

Sieh dir die Geschichte von Jennifer und Seppo an, um zu sehen, wie sich M-PESA täglich auf das Leben von Kenianern auswirkt.

Warum WorldRemit wählen?

Eine Illustration eines Desktop-PCs und eines Mobiltelefons

Wir sind einfach

Du musst keinen Vermittler aufsuchen. Sende 90 Währungen von deinem Smartphone oder Computer in 150 Länder.

Eine Illustration von zwei Händen, die ein Herz bilden

Wir sind sicher

Unsere branchenführende Technologie schützt dein Geld und garantiert, dass es immer sicher ankommt

Eine Illustration eines Raumschiffs

Wir sind schnell

90 % unserer Transaktionen werden innerhalb von Minuten autorisiert

Eine Illustration eines Sparschweins

Wir sind kostengünstig

Du siehst vorab unsere niedrigen Gebühren und günstigsten Wechselkurse, ohne versteckte Kosten

Sende von unterwegs und verfolge den Status deiner Überweisung mit unserer App

app store buttongoogle play button
Eine Grafik eines Telefonbildschirms, zeigt eine Familie außerhalb eines Hauses.
62 Buckingham Gate, London, SW1E 6AJ, United Kingdom. Registrierungsnummer der Firma: 07110878.
WorldRemit Ltd ist autorisiert und wird beaufsichtigt durch die Financial Conduct Authority (FCA) im Rahmen der Payment Service Regulations 2017 und elektronisches Geld Regulations 2011. Registrierungsnummer: 900891.